klick

RZF-Workshop

Einführung in die Reflexzonentherapie am Fuss

mit

Sabine Hasenclever
Selbständige Physiotherapeutin
Rheindorfer Weg 2, 40591 Düsseldorf
E-mail: physioprax@t-online.de

Zusatzausbildung an der Lehrstätte Marquardt: http://www.fussreflex.de/

Inhalt des Workshops
Reflexzonentherapie am Fuß (RZF) ist eine ganzheitliche Methode, die, ähnlich wie die Bindegewebsmassage, eine Verbindung des gesamten Körpers zu speziellen Stellen (Zonen) an den Füßen voraussetzt. Durch einen gezielten Tastbefund (Griff) werden die belasteten Zonen an den Füßen, die Grundlage oder Hintergrund für die Erkrankung des Patienten darstellen, insgesamt identifiziert. Die Behandlung der belasteten Zonen bewirkt die Anregung der Selbstheilungskräfte des Patienten (Ordungstherapie).

Aufbau des Workshops
Wir werden einen ‚Schlüssel’ kennenlernen, der uns die Lokalisation der Zonen ermöglicht. Griffe wie der Daumengrundgriff und der Zeigefingergriff  werden von den Teilnehmern praktisch erarbeitet. Die Teilnehmerzahl ist auf 30 begrenzt.
Bei aller überraschenden Einfachheit der RZF dürfen Kontraindiktionen und die vegetativen Reaktionen des Patienten nicht ausser Acht gelassen werden.
Die RZF kann prinzipiell bei allen Krankheitsbildern angewandt werden.
RZF schafft Wohlbefinden im Alltag und in außergewöhnlichen Lebenssituationen - wie zum Beispiel während der Schwangerschaft und den ersten Lebensmonaten.
klick